Die LB-electronics GmbH wurde im Jahre 1981 von Dr. Erich Lindeck-Pozza und Rudolf Bulant gegründet. Schon ganz zu Beginn war der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit der Handel mit Produkten im Bereich der Messtechnik, sowie der professionellen Film- und Videotechnik.
Auf Basis dieser Entwicklungen entstand die LB Gruppe mit vier verschiedenen Unternehmen.

LB-electronics ist mittlerweile marktführend als Distributor von qualitativen und innovativen Broadcast Technologien. Durch das Angebot von spezifischen Systemlösungen (z.B.Studioplanung, Lichttechnik, mobile Übertragung und Video over IP) und den dazugehörigen Serviceleistungen wird das Leistungsspektrum großzügig abgerundet.

Die LB-electronics GmbH ist Teil einer Gruppe an Unternehmen mit Hauptsitz in Wien. 

Die Unternehmensgruppe ist in den verschiedensten Bereichen der Wirtschaft tätig.
Es werden insgesamt etwa 100 Mitarbeiter in Wien und in den Niederlassungen Prag, Brünn, Bratislava, Budapest, Zagreb und Bukarest beschäftigt.

Die LB Gruppe

Die LB-electronics GmbH ist Teil einer Gruppe an Unternehmen mit Hauptsitz in Wien. 

Die Unternehmensgruppe ist in den verschiedensten Bereichen der Wirtschaft tätig.
Es werden insgesamt etwa 100 Mitarbeiter in Wien und in den Niederlassungen Prag, Brünn, Bratislava, Budapest, Zagreb und Bukarest beschäftigt.