Sony Professional Solution Specialist

       

HDR/4K Masterclass und S-LOG/LUT Workshop

am . Veröffentlicht in News

Das LB-electronics Team freut sich Sie am 20. + 21.04.2017 begrüßen zu dürfen!

Sehr geehrte Damen und Herren!

Am 20.04 2017 veranstalten wir eine Masterclass zur Sony PXW-FS7 II und Arbeiten mit HDR

und am 21.04.2017 einen Workshop zum Thema "Arbeiten mit S-Log und LUTs".

Gemeinsam mit Sony und dem Trainer Ulrich Mors freuen wir uns Sie in den Räumlichkeiten der dockyard Studios begrüßen zu dürfen!

Wann:

Masterclass: 20.04.2017 ab 10:00 Uhr
Workshop: 21.04.2017 ab 9:00 Uhr

Wo:
Masterclass: dockyard Studio (Trainingsraum), Hasnerstrasse 123, 1160 Wien
Workshop: dockyard Studio (Filmstudio), Hasnerstrasse 123, 1160 Wien

    Masterclass 20.04 2017:
Sony FS7 II

Masterclass

Sony HDR & 4K HEUTE
Sony Technologie & Workflow

HDR und 4K prangt heute auf jedem aktuellen
TV Gerät - doch wie sieht der allgemeine Produktionsalltag aus? Schon heute stellen wir fest, dass HDR und 4K dem Kameramann häufiger begegnen als er denkt.

Programm (Auszug):

  • Was ist der Unterschied VIDEO HDR zu
    HDR - Fotografle?
  • Wie misst man die HDR Fähigkeit des eigenen TVs oder Monitors und was sind nits?
  • Was hat BT.2020 mit HDR und 4K zu tun?
  • Was sind S2084 und HLG und wie kann ich Material dafür erzeugen?
  • Welche 4K Formate gibt es?
  • Reicht 25p für 4K?
  • Praxis: 4K for HD-Crop: Wir testen einen Interview Dreh für spätere Bildausschnitte.
  • Praxis: Wo sind die Grenzen und Herausforderungen für diese Arbeitsweisen?
  • Kann ich mit S-Log HDR-konformes Material erzeugen?
  • Wie nutze ich S-Log für REC709?

Dozent: Kameramann, DoP und Produzent
Ulrich Mors

Teilnahmegebühr: kostenlos

» Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder telefonisch:
DI Klaus Binder +43 (01) 360 30 - 322

 

 
    Workshop 21.04.2017:
Arbeiten mit S-Log und LUTs

LUT

Der Tageskurs "Arbeiten mit S-Log und LUTs" richtet sich an professionelle und semiprofessionelle Kameraleute, Mediengestalter und Content Producer, die den Umgang mit S-Log lernen oder verbessern wollen. Wir richten ein hochkontrastiges Motiv mit 10 oder mehr Blenden Kontrastumfang ein und testen daran die Ergebnisse.

Programm (Auszug):

  • Was ist S-Log1, S-Log2, S-Log3
  • Was bewirkt LOG gegenüber REC709?
  • Vergleich RAW - LOG - REC709
  • Ausblick: S-Log und HDR
  • Log richtig Belichten
  • warum das Vorurteil "S-Log3 rauscht"?
  • Farbvergleich S-Log und REC709
  • Einführung Look Up Tables
  • Hands on : Rauschfreies Belichten mit S-Log
  • LUTs: Standard Look Up Tables und gekaufte "Filmlooks", was geht?
  • Grading "from Scratch" mit DaVinci Resolve, Schnelle Log-Farbkorrektur in Premiere & Co.
  • Wann LOG, wann Hypergamma?
  • Hands on, Fragen & Antworten

Dozent: Kameramann, DoP und Produzent
Ulrich Mors

Maximal 8 Personen

Teilnahmegebühr: 230€ zzgl. MwSt.

» Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder telefonisch:
DI Klaus Binder +43 (01) 360 30 - 322

LB Electronics Gesellschaft m.b.H.
Döblinger Hauptstraße 95, 1190 Wien
Tel.: +43 1 36030  Fax.: +43 1 3698443
info@lb-electronics.at, www.lb-electronics.at

 

AGB | Impressum    

© Copyright 2017 LB-electronics GmbH